KIRCHE|UNTERWEGS
für Menschen | unterwegs
Ferienprogramme Praktikum Mitarbeit Arbeitshilfen KiBiWo Glaubenskurse Zweitgottesdienst Bühnenprogramm Männervesper Themen

 

KIRCHE UNTERWEGS
der Bahnauer Bruderschaft e.V.
Im Wiesental 1
71554 Weissach im Tal

© 2009-2015
KIRCHE UNTERWEGS

Mitarbeiten bei der Campingkirche Sinn
iThemba Urlaub bei der Camping-Kirche

Wir bieten jungen Leuten ab 18 und Erwachsenen, Familien oder Singles die Möglichkeit zur Mitarbeit. Studierende der Theologie oder Sozialpädagogik sowie angehende Erzieherinnen können die Camping-Kirche als Praktikum nutzen.
Die Kirche Unterwegs stellt Unterkunft und Verpflegung; die Mitarbeiter investieren Zeit und Ideen. Das Typische der
Camping-Kirche: Unsere Teams leben als Camper unter Campern, sind „Kirche für andere und für sich selbst“.

Clowns Lernen fürs Leben Begegnungen mit Menschen, Feste, Kinderprogramm oder Familiengottesdienst - das Kirchzelt bietet viele Aufgaben und Lernfelder: Bibeltheater inszenieren, Kinder anleiten beim Singen, Spielen oder Basteln, den Glauben ins Gespräch bringen, Gottesdienste gemeinsam entwickeln und gestalten, kochen, spülen ... Die Arbeit im Team ermöglicht, dass man sich gegenseitig ergänzt und unterstützt. Dadurch wird der Einzelne in die Lage versetzt, sich neuen Herausforderungen zu stellen.
Gottesdienst Ausprobieren für die Gemeinde Mitarbeiter entwickeln auf dem Campingplatz Ideen und Modelle, die sie zu Hause in die Gemeindearbeit einfließen lassen können. So wurden KiBiWos, Männervesper oder Familiengottesdienste des Öfteren schon erfolgreich vom Campingplatz in die Gemeinde transportiert. Grundlegend ist für viele Mitarbeiter die Erfahrung der Camping-Kirche: Gemeindearbeit ist Begegnungsarbeit.
Contis Praktikum für Beruf und Gemeinde Für angehende Erzieherinnen, Jugendreferenten, Diakone, Sozialpädagogen, Prediger oder Pfarrer bieten wir die Möglichkeit eines Praktikums. Unsere Leitlinien heißen: hospitieren, praktizieren,
reflektieren. Auch Mitarbeiter aus Gemeinden bieten wir dieses
Praktikum an. Dabei kann man Projekte und Modelle entwickeln
und einüben, vielfältige Erfahrungen einer missionarischen Arbeit sammeln und erproben und die gewonnenen Erkentnisse mit in
die eigene Gemeinde nehmen.
Team-Tisch Leben im Team In den Teams leben und arbeiten Mitarbeiter aus unterschiedlichen
Gemeinden und Kirchen zusammen und bringen ihre Begabungen
ein. Die Unterschiedlichkeit der Lebens- und Glaubensweisen
bietet dem Einzelnen die Chance, den eigenen Lebens- und
Glaubenshorizont zu profi lieren und zu erweitern. Zur Normalität
der Camping-Kirche gehört die ökumenische Zusammenarbeit.
Grillfest Urlaub, der Sinn macht! Dort wo Menschen sich entspannen, zur Ruhe kommen und ihre
Ferien verbringen, wollen wir ihnen begegnen: als Menschen und
als Christen. Gastfreundlich, seelsorgerlich, diakonisch, missionarisch.
Camping-Kirche ist Begegnungskirche, die auf den Einzelnen
zugeht und ihn einlädt zu einem fröhlichen Glauben an Jesus Christus. Das macht Sinn – im doppelten Sinne: für die Urlauber
genauso wie für uns selbst.
     
  Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit finden Sie im pdf-Dokument, dass Sie hier herunterladen können.