Warenkorb leer
Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Vom Glauben erzählen - Biblische Geschichten für Erwachsene

Praxishilfe für elementare Verkündigung

Artikelnr 70003
6,00 €
zzgl. Versand
Menge:
Verfügbar
Lieferzeit 2-3 Werktage
Beschreibung
Kommentare & Bewertungen
Downloads

Produktinformationen

Praxishilfe für elementare Verkündigung

Geschichten faszinieren: Verfilmt, gespielt erzählt. Geschichten bergen elementare Verkündigung: Emotional, wahr, real mit der Möglichkeit, dass die Hörerinnen und Hörer sich mit „ihrer“ Lieblingsrolle identifizieren und entdecken: „Ich komme auch drin vor!“ Somit haben Geschichten in der missionarischen Verkündigung große Chancen. So entstand eine Sammlung von acht biblischen Erzählungen, die an menschlichen Grunderfahrungen anknüpfen. Eine homiletische Einführung und Gesprächsimpulse zur Vertiefung der Geschichten ergänzen die Erzählungen und helfen mit dem Hörer ins Gespräch einzutreten. Die Einführung zeigt mögliche Erzählorte und -gelegenheiten auf und gibt Tipps, wie in offenen Räumen (Marktplatz) oder in einem Erzählzelt (Gemeindefest) biblische Geschichten erzählt werden können.
Die Praxishilfe umfasst 60 A5 Seiten.

Der Inhalt

  • Einführung
  • Der Schöpfer liebt dich
  • Gott ist bei uns in den Höhen und Tiefen des Lebens
  • Du bist nichts. Menschenwürde
  • Gott kommt zur Welt. Wer’s glaubt, wird selig
  • Wo ist Gott, wenn es mir dreckig geht?
  • Ich glaube, hilf meinem Unglauben
  • „Ich doch nicht!“ - Und wenn doch?
  • Wenn der Tag die Nacht vertreibt

Die Autoren

  • Pfarrerin Maike Sachs, St. Johann
  • Pfarrerin Ute Bögel, Stuttgart
  • Diakon Steffen Pfingstag, Akzente-Gemeinde Sulzbach/Murr
  • Diakon Manfred Zoll, KIRCHE UNTERWEGS, Weissach im Tal
  • Diakon Friedemann Heinritz, KIRCHE UNTERWEGS, Kirchberg/ Murr
Es sind keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden.
Kommentar schreiben
Name*
E-Mail
Bewertung*
Kommentar*
Bild-Verifikation*
Um dieses Formular abzusenden, tragen Sie bitte aus Sicherheitsgründen die sechs Zeichen aus dem obenstehenden Bild in gleicher Reihenfolge in das Textfeld ein.

Keine Downloads vorhanden