Warenkorb leer

Unser Ferienprogramm im Campingpark Gohren

Unser Ferienprogramm im Campingpark Gohren

Unser Ferienprogramm im Campingpark Gohren

Unser Ferienprogramm im Campingpark Gohren

Unser Ferienprogramm im Campingpark Gohren

Urlaub für Herz, Leib und Seele

Auf Sie wartet ein buntes und vielfältiges Ferienprogrann, das von unserem ehrenamtlichen Mitarbeiterteam gestaltet wird: Trotz Virus und Co werden wir Sie mit tollen Events und Angeboten überraschen: Von der "Alles-gut-Zaunlatte" über "Kinderprogramm in der Tüte" bis hin zur Schnitzeljagd mit Actionbound ... Das Kinderprogramm gestalten wir dezentral an verschiedenen Orten bzw. doppelt, um die Gruppengröße zu reduzieren. Gottesdienste gibt es am Strand und die "Abendstimmung am See" ist ein ganz neues Angebot zur Begegnung - ebenfalls am Strand. Sie dürfen gespannt sein! 

Zeitraum: 23. Juli bis zum 6. September.

23.7. - 16.8.2020 leitet Gemeindereferentin Gertrud Geiger unser Programm.

16.8. - 6.9.2020 leitet Diakon Manfred Zoll unser Programm.

Angebote für Kinder

Ein buntes Programm mit spannenden Bibeltheater, fetzigen Liedern, kreativen Basteleien und fröhlichen Spielen lockt die Kinder aus ihren Wohnwagen. In diesem Jahr gibt es das "Kinderprogramm in der Tüte"!

Abends stimmen eine Gute-Nacht-Geschichte und Abendlieder die Kinder aufs Schlafengehen ein.

Die Kleinen (3- bis 5-Jährige) bekommen in der Zeit vom 16. bis 30.8. ein ganz eigenes Erlebnisprogramm; dazu bringen sie am Besten Mama oder Papa mit …

Kinderprogramm in Gohren: Großes Theater!

Grillen unterm Sonnensegel

Ein neues Veranstaltungsformat für die ganze Familie zur entspannten Begegnung, für gesellige Abende mit Abstand, für Gespräch und Zeit miteinander: Wir bieten Ihnen lecker Wurst vom Grill, knusprige Waffeln, frische Getränke. Und jede Menge Zeit zum Plaudern und Kennenlernen. Außerdem gibt es Live-Musik und unsere ALLES-GUT-Zaunlattenaktion. Montags und Freitags jeweils ab 19.00 Uhr.

Fest im Zelt - Höhepunkt am Freitag Abend

Camping-Gottesdienste

Lebendige Gottesdienste am Strand oder auf dem "Kirchzeltplatz" sprechen die Seele an. Die Gottesdienstgäste erleben kreative Programmelemente, eine abwechslungsreiche Musik und eine lebensnahe Predigt. So wird Gott im Urlaub erlebbar, nährt sich der Glaube und viele Camper zehren das Jahr über von diesen geistlichen Urlaubsimpulsen.

Gottesdienst am Strand