Warenkorb leer
Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Daniel und sein löwenstarker Freund

Artikelnr 30004
-   1 bis 4 : je 8,00 €
-   5 bis 9 : je 7,20 €
-   10 bis 24 : je 6,50 €
-   ab 25 : je 5,50 €
8,00 €
zzgl. Versand
Menge:
available:Verfügbar
low
Beschreibung
Kommentare & Bewertungen
Downloads

Produktinformationen

Daniel - verschleppt nach Babylon

Die Danielgeschichte bietet den Kindern eine Menge wichtiger Themen:

Freundschaft: Die Beziehung wischen Daniel und dem lebendigen Gott, "der ewig bleibt", ist wie eine Freundschaft. Sie gibt ein haltbares Fundament für das Leben der Israeliten in der babylonischen Gefangenschaft.

Zudem beschreibt die Geschichte den Mut, das Standvermögen und Selbstbewusstsein junger Leute, die den Machthabern und Selbstdarstellern in Babylon die Stirn zeigen. Aufrichtigkeit, sich treu bleiben und seinen Weg gehen ist besser, als sich anzupassen; und es wird belohnt!

Ein weiteres Thema: Wie gehen wir mit der Angst um? Was flößt uns Furcht ein? Wie können wir überleben angesichts der Starken, die uns bedrohen?

Zwei Rahmenfiguren "Ketchup" und "Gürkle" verkörpern das Freundschaftsthema. Mit ihrem ausgefallenem Geschmack vermitteln sie die Geschichte auf witzige, aber nicht doofe, wichtige aber nicht langweilige Art.

Diese Geschichten sind dran

1.    Auch in der Fremde ist Gott bei uns (Dan. 1,1-21)

2.    Gute Freunde halten zusammen (Dan 2,1-49)

3.    ... dennoch halten wir zu Gott (Dan 3,1-30)

4.    es geschah um Mitternacht (Dan 5, 1-30) mit Ideen für eine Spielstraße mit babylonischen Flair.

5.    Der größte König ist dein Freund (Dan 6, 1-38)

6.    Familiengottesdienst: Daniel in der Löwengrube. Szene zum Spielen für die Kinder

Es sind keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden.
Kommentar schreiben
Name*
E-Mail
Bewertung*
Kommentar*