Warenkorb leer
Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Abenteuer am Nil - unterwegs mit Josef

Artikelnr 30007
-   1 bis 9 : je 6,00 €
-   ab 10 : je 5,00 €
6,00 €
zzgl. Versand
Menge:
available:Verfügbar
low
Beschreibung
Kommentare & Bewertungen
Downloads

Produktinformationen

Eine Familiengeschichte voll Neid, Streit und Versöhnung

Jo ist sauer. Ihr keiner Bruder darf alles und sie nix. „Das ist so ungerecht!“ schimpft sie. Die Geschichte von Josef und seinen Brüdern lässt sie aufhorchen und gibt ihr Mut, was zu unternehmen...

Als Rahmenfigur erlebt Josefine mit den Kindern zusammen die dramatische Familiengeschichte von Josef und seinen Brüdern. Sie verbindet die Welten der Kinder und des Josefs. Die Kinder können an ihr sehen, wie die Themen der Josefsgeschichte wie Lieblingskind, Geschwisterneid, -Streit und -Hass, Ungerechtigkeit, Hilfe in der Not, Versöhnung und Gottes Wegführung heute aussehen können.

Inhaltsübersicht

1. Tag: Der Träumer nervt. 1. Mose 37,1-36
2. Tag: Gott gibt Kraft zum „Nein“ sagen. 1. Mose 39,1-23
3. Tag: Aus dem Knast in den Palast - Der Traum. 1. Mose 41
4. Tag: Die Brüder kommen nach Ägypten. 1 Mose 42
5. Tag: So ist Versöhnung. 1. Mose 45
6. Tag: „Ihr gedachtet es böse mit mir zu machen, Gott aber gedachte es gut zu machen.“ 1. Mose 50,20. Zwei Entwürfe für einen Familiengottesdienst

Die Arbeitshilfe enthält eine theologische Einführung in die Josefsgeschichte, Liturgische Bausteine, Theaterszenen zur Josefsgeschichte, Dialoge einer Begleitperson namens Josefine, zur Vertiefung der biblischen Geschichte Gesprächsimpulse, Spiel- und Bastelideen, eine Grafik für ein Werbeplakat und einen Vorschlag um die Josefsgeschichte auch in drei oder vier Tagen zu erzählen.
Die Arbeitshilfe eignet sich für Kinderbibelwochen und Jungscharfreizeiten. Sie ist in der Kinderkirche und im Religionsunterricht einsetzbar.

Kurz das Wichtigste

5 Einheiten plus 2 Entwürfe für einen Familiengottesdienst,
48 Seiten, A4, s/w, Rückstichheftung

Es sind keine Kommentare für diesen Eintrag vorhanden.
Kommentar schreiben
Name*
E-Mail
Bewertung*
Kommentar*